Musikvermittlungsprojekte für ein junges Publikum

Im Jahr 2017 hat das Kultursekretariat NRW Gütersloh seine Mitgliedstädte und ihre Initiativen dazu aufgerufen, Musikvermittlungskonzepte sowie Konzertveranstaltungsreihen für ein junges Publikum (ab vier Jahren) zu initiieren. Ziel sollte es sein, partizipative und innovative Konzert- und Musikvermittglungsformate zu fördern, die in ihrer Dramaturgie die Interaktion mit Kindern im besonderen Maße berücksichtigen. Insbesondere Vorhaben, die sich vom klassischen Konzertbegriff lösen und neue Formate erproben, die die Kinder zu Mitakteuren werden lassen, sollten durch eine Projektförderung unterstützt werden.

 

Das Bewerbungsverfahren für dieses Programm endete bereits am 28. Februar 2017, sodass eine Antragstellung nur für diejenigen Projekte möglich ist, die sich an der Ausschreibung beteiligt haben und von der Expertenjury ausgewählt wurden.