Lyrik - Suleman Taufiq

Suleman Taufiq ist ein deutsch-syrischer Autor und als Lyriker, Erzähler, Musikkritiker und Herausgeber und Übersetzer arabischer Literatur bekannt. Er wurde 1953 geboren und wuchs in Damaskus auf. 1971 kam er nach Deutschland und studierte Philosophie und Komparatistik. Seit 1981 lebt er als freier Schriftsteller in Aachen. Neben Romanen, Erzählungen und Essays veröffentlichte er vorwiegend Gedichte und Kinderbücher und übersetzt viele arabische Werke ins Deutsche sowie zahlreiche deutsche Dichter ins Arabische. Daneben arbeitet er als Autor für Fernsehen und Radio, u. a. für WDR, SWR und DLR. Sein Werk, mit dem er immer wieder Menschen zeigt, deren persönliche Identität im Zwischenraum verschiedener Kulturen von vielfältigen Eindrücken, Erinnerungsfetzen und Fantasien unterlaufen wird, umfasst mehr als 35 Titel.


Suleman Taufiq bietet Lesungen und Workshops für Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene an.

 

Bildrechte: Marianne Langen