Kinder- und Jugendliteratur - Barbara Zoschke

Barbara Zoschke, geboren 1964, hat nach Studium und Volontariat als Lektorin und Journalistin gearbeitet. Seit 1995 schreibt sie Kinderbücher und Radiogeschichten. Zahlreiche ihrer Bücher wurden in verschiedene Sprachen übersetzt. Als Literaturpä-dagogin (BVL) konzipiert und organisiert sie Projekte zur Literaturvermittlung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und ist als Referentin für verschiedene Literatur-
und Bildungseinrichtungen tätig. Sie war mehrmals Arbeitsstipendiatin des Landes NRW und ist Mitglied im Literaturatelier Köln, wo sie belletristische Texte vorstellt. Sie lebt und arbeitet in Köln.

 

Barbara Zoschke bietet Lesungen mit Werkstattgespräch für Kinder und Jugendliche/Schüler*innen aller Schulformen – besonders für die Jahrgangsstufen 1 bis 6 – an, jeweils auch mit anschließendem literaturpädagogischen Angebot zur kreativen Auseinandersetzung mit dem Buch. Außerdem Workshops zum Kreativen Schreiben für Kinder und Jugendliche/Schüler*innen aller Jahrgänge und Schulformen sowie für Erwachsene, die gern schreiben.


Bildrechte: Bettina Fürst-Fastré